Dachziegel Coppo Sardo

weisse Gartenmauer mit einer hellen Mönch Nonne Halbschale gedeckt
>> Zur Bildergalerie mit vielen Beispielen <<
Vorschaubild der Farbe Rinascimento des Ziegels Coppo Sardo Vorschaubild der Farbe Nuraghe des Ziegels Coppo Sardo Vorschaubild der Farbe Rosso des Ziegels Coppo Sardo   
 
1. Rinascimento 2. Nuraghe 3. Rosso (naturrot)

 


Coppo Sardo

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
••• Bildergalerie öffnen •••


Original Mönch Nonne Ziegel aus Italien

Die Eindeckung mit original Mönch Nonne Halbschalen gehört zu den ältesten und schönsten Dacheindeckungen der Welt. Bei uns in Deutschland wird diese jedoch nur noch sehr selten für ganze Dächer verwendet. Besonders als Mauerabdeckung sind die traditionellen Halbschalen in hiesigen Gebieten sehr beliebt, um einen Hauch von mediterranem Flair und das Gefühl von Urlaub im eigenen Garten einkehren zu lassen - einfach um sich ein Stück des sonnigen Südens nach Hause zu holen.

Die Halbschale Coppo SardGartenmauer mit mediterranen Halbschaleno wird in Italien aus verschiedenen hochwertigen Tonarten gebrannt. Auch sehr milde Töne sind erhältlich, was für Italien eher ungewöhnlich ist. Der Vorteil von gebranntem Ziegelmaterial ist neben der Frostbeständigkeit die Farbechtheit bzw. Haltbarkeit.
Es wurde eine sog. Engobe auf den Ziegel aufgebracht, die den sonst naturroten Ziegel in andere Farben hüllt.

Die Form dieser Halbschale unterscheidet sich ein wenig von der normalen Form, wie sie beispielsweise bei der Coppo di Domenica zu finden ist. Die Halbschale ist flacher, breiter und kürzer als die anderen Halbschalen in unserem Sortiment, was sie Einzelbild Coppo Sardovielseitig einsetzbar macht.


 

Profitieren Sie von den Vorteilen


Gerne beraten wir Sie bei Fragen persönlich. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 


Technische Daten Coppo Sardo

In diesem Absatz finden Sie die technischen Details der mediterranen Mönch Nonne Halbschale Coppo Sardo.

Technische Daten der Halbschale 
Coppo Sardo
Ziegellänge 400 mm
Ziegelbreite oben (konisch) 210 mm
Ziegelbreite unten (konische) 160 mm
Bedarf / lfm der Halbschale Gesamt 10 Stck
Bedarf / qm des Ziegels Gesamt 26 Stck
Gewicht / Stck. 2,1 Kg
Paletteninhalt*     200 Stck.
Palettengewicht 420 Kg
Palettenabmaße 110x100x51 cm
Palettenart Einweg  
Lattung 340-350 mm
Mindestdachneigung auf einem Dach 16,7°
Regeldachneigung auf einer Mauer 20-27°
Technische Skizze Prospekt

 

Qualität in Normen, Frostbeständigkeit & Garantieleistungen

Die Qualität unserer Produkte ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Aus diesem Grund arbeiten wir mit Herstellern zusammen, die zu den größten Industriekonzernen im Bereich Baumaterialien gehören.

Unser Dachziegel entsprechen den Normen nach:

  • DIN EN 1304 (Allgemeine Norm)
  • DIN EN 539-1 (Wasserdurchlässigkeit)
  • DIN EN 539-2 (Frostbeständigkeit)
  • DIN EN 538 (Biegetragfähigkeit)
  • DIN EN 1024 (Geometrische Kennwerte)

Für unsere gesamten Baustoffe stehen Qualitätszertifikate der Hersteller zur Verfügung.

Frostbeständigkeit

Nach DIN EN 539-2 sind unsere angebotenden Dachziegel auf Frostbeständigkeit geprüft und haben alle Tests erfolgreich bestanden.

Da die Produkte im gesamten europäischen Raum vertrieben werden und es von den europäischen Normen so vorgeschrieben ist, müssen die Ziegel diese Ansprüche in Südeuropa, Deutschland wie auch in den skandinavischen Ländern erfüllen.

Garantie

Dieser Ziegel besitzt vom Hersteller eine Produktgarantie von 10 Jahren.

 


Verarbeiter- & Dachdeckerinformationen

Die Verarbeitung der mediterranen Mönch Nonne Halbschale Coppo Sardo kann von jedem Fachbetrieb ohne Schwierigkeiten erledigt werden. In der untenstehenden Tabelle finden Sie einige Hilfestellungen.

Hier können Sie auch eine allgemeine Verarbeitungsanleitung für Mauerabdeckungen mit Bildern und Erläuterungen herunterladen: Download

Verarbeitungshinweise
Themengebiet Erläuterung
Ausrichtung der  Mönch Nonne Die Mönch Nonne Ziegel werden traditionell wie folgt verlegt:
Nonnenziegel (Unterschale) wird mit der breiten Seite nach unten ausgerichtet. Die Mönchhalbschalen (Oberschalen) werden dann genau anders herum auf die Unterschalen gelegt (schmale Seite unten).
Dachziegelform Die Halbschalen Coppo Sardo sind stark konisch.
Dachneigung Im Bereich des Daches sollten folgende Informationen berücksichtigt werden:
Die Regeldachneigung liegt bei 19-24°. 
Unter 16° muss ein regensicheres Unterdach geschaffen werden. Die Neigung bei einer Mauerabdeckung liegt bei ca. 20-27°.
Grate / Walme / First Grate und Firste können ebenfalls mit den Halbschalen bewerkstelligt werden. Es ist ein extrabreites Gratband erhältlich (siehe Produktseite Gratband).
Befestigungsmaterial Im Süden werden die Ziegel in aller Regel mit Mörtel verlegt, was allerdings für ungeübte Verarbeiter nur schwer nachzuahmen ist. Wir empfehlen deshalb die  Verlegung auf dem Dach mit Klammern. Mauern können mit farblosem Dachdeckersilikon bearbeitet werden.
Qualität des Materials Die Mönch Nonne Halbschalen Coppo Sardo werden nach aktuellen EU ISO NORMEN gefertigt. Entsprechende Zertifikate sind vorhanden. (Siehe Garantie / Qualität)
Verarbeitung / Bedachung Unterschalen werden, egal ob im Bereich der Bedachung oder wenn es um Mauerabdeckungen geht, immer zuerst gesetzt. Dabei werden die Unterschalen mit der breiten Seite nach oben gelegt. Wir empfehlen dieses erst "trocken" zu tun, um ein Gefühl für die Halbschalen zu bekommen. Trocken heißt in dem Fall ohne Befestigungmaterialien. Entsprechende Lattungen sollten bereits erstellt sein (siehe technische Details). Die Nase der Unterschalen wird auf die Lattung gehängt. Die Abdeckungshalbschalen (Mönche) werden mit einer Klammer / Schrauben mit der breiten Seite nach unten auf der Unterschalen fixiert. Alle Halbschalen können mit einer Trennscheibe zugeschnitten werden. Firste und Ortgänge werden ebenfalls mit den Nonnehalbschalen gestaltet.
Wir empfehlen bei der untersten Reihe (Traufe) eine zweite Oberschale einzufügen, damit die letzte Reihe nicht abknickt.
Verarbeitung / Mauerabdeckung Zuerst sollte man die Ziegel einmal "trocken" verlegen. Das heißt zur Probe einmal auf die Mauer legen, ohne Fixierung. Eine Neigung erhält man durch den Einsatz einer Latte an der jeweiligen Neigungsseite, wo die Ziegel dann kopfseitig aufliegen.
Evtl. müssen Kurven oder Winkel mit einer Trennscheibe zugeschnitten werden. Die Ziegel haben genügend Stabilität um längs oder auch quer geschnitten zu werden.
Zunächst sollten die Unterschalen mit Dachdeckersilikon auf der Mauer / Latte fixiert werden. Nachdem dies erledigt ist, können bereits die Oberschalen (Mönche) auf den Unterschalen (Nonnen) fixiert werden. Dabei sollte man darauf Acht geben, genügend Dachdeckersilikon zu verwenden, um eine ausreichende Befestigung der Ziegel sicherzustellen. In kurzer Zeit härtet das Material aus und man blickt auf eine Mauer, wie Sie für Italiener typisch ist.
Reinigung und Pflege Reinigungs- und Pflegeprodukte für die Mönch Nonne Halbschalen finden Sie hier

 Gerne stehen wir auch Verarbeitern mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt für jedes Produkt Verarbeitungsskizzen.

Aufbaubeispiel der Dachziegel Coppo SardoAufbaubeispiel der Dachziegel Coppo SardoAufbaubeispiel der Dachziegel Coppo Sardo


Preise für Halbschalen

Für eine exakte Preisauskunft spielen folgende Kriterien eine Rolle:

-Ziegelmodell und Farbe
-Bedarf / Menge

-Lieferort

Sie können dazu unverbindlich und unkompliziert die Preise anfragen! Die Abrechnung findet über den Baustoffhändler bei Ihnen vor Ort statt.

Eventuell gewähren wir günstige Referenzpreise für außergewöhnlichere Projekte, neue Produkte oder interessante geographische Lagen.
Sprechen Sie unsere Mitarbeiter darauf an!



Coppo Sardo

1
freistehende Klinkermauer mit Fenstern
2
Gartenhaus mit Lounge überdacht mit original Mönch Nonne Halbschalen
3
freistehende Mauer mit Fenstern und schöner Mönch Nonne Abdeckung
4
schöne Dachterrasse mit geschwungener Brüstung, abgedeckt mit original Mönch Nonne Halbschalen
5
Schöner Gartenunterstand mit alten Mönch Nonne Ziegeln gedeckt
6
schöne rustikale Gartenlaube mit schönem alten Charakter
7
schöne Klinkermauer mit alten Sprossenfenstern
8
weisse Putzmauer mit schöner heller Mönch Nonne Abdeckung
9
original Mönch Nonne Halbschale in einer schönen hellen, mediterranen Farbe
10
naturrote Mönch Nonne Halbschale
11
original Mönch Nonne Halbschale in einer schönen antiken Farbe
12
original Mönch Nonne Halbschale in einer schönen antiken Farbe
13
freistehende Mauer mit Sprossenfenstern und schöner Mönch Nonne Abdeckung
14
Halbschalen auf einer rustikalen Gartenmauer verlegt
15
antike Gartenmauer mit traditionellen Mönch und Nonne Halbschalen gedeckt
16
schöne Umrahmung einer Dachterrasse mit einer Mauer und Mönch Nonne Mauerabdeckung
17
18
naturrote Mönch Nonne Halbschale
19
offene Traufe bei einer Gartenüberdachung mit offener Lattung
20
schöne Terrassenüberdachung mit offener Schalung
21
schön zu sehen der Ortgang an dieser Gartenüberdachung
22
antike Gartenüberdachung mit original Mönch Nonne Halbschalen
23
schlichte Gartenmauer mit halbrunden Fenstern
24
Ortgang bei einer Moench Nonne Eindeckung
25
Nachaufnahme einer Mönch Nonne Halbschale in alter Optik
26
Sitzecke im Garten mediterran gebaut
27
mediterrane Klinkermauer mit Halbschalen gedeckt
28
schöne kleine Gartenmauer mit Fenstern und einer Mauerabdeckung
29
tolle Mauerlandschaft mit Halbschalen gedeckt
30
hier wurden die Halbschalen laengs auf die Klinkermauer gelegt
31
hier wurde ein grossformatiger heller Stein gewaehlt
32
Gartenmauer im Stil einer alten Ruine
33
wunderschoene Mauergestaltung in Ruinenoptik
34
Natursteinmauer mit Moench Nonne Halbschalen aus Italien abgedeckt
35
Poolmauer mediterran gestaltet mit Mönch Nonne Halbschalen
36
Haus im Süden mit Halbschalen eingedeckt
37
Sichtschutzmauer verkleidet mit Riemchen in Natursteinoptik
38
Pultdach mit einer Moench Nonne Halbschale gedeckt
39
Moench Nonne Abdeckung auf einer weissen verputzen Mauer
40
Gartenmauer mit liebevollen Details verziert
41
Moench Nonne Mauerabdeckung
42
tolle bemalte und bepflanzte Gartenmauer mit Moench Nonne Halbschalen
43
Befestigung der Halbschalen bei einer stark geschwungenen Mauer
44
Rustikale Gartenmauer mit Halbschalen gedeckt
45
Vor der letzen Bearbeitung der Moerteltaschen
46
Befestigung der Oberschale mit Moertel
47
hier wurde eine Durchfuehrung fuer eine Lampe eingebaut
48
Durchgangsmauer mit Moench Nonne Halbschalen
49
Befestigungshilfe bei stark geschwungenen Mauern
50
freistehende Klinkermauer
51
Durchgang fuer eine Lampe auf dem Ziegel
52
Verlegung von Moench Nonne auf einer Mauer
53
Freistehende Ziermauer im Garten
54
Freistehende Ziermauer verputzt


 

Startseite
Mediterran bauen
Übersicht Bereiche
Dachziegel
Romanische Tondachziegel
Mönch Nonne Halbschalen
Teja Curva
Teja Mini
Coppo di domenica
Coppo Sardo
Coppo Veneto
Languedocienne
Canalaverou
Glattziegel
Schindeln
Weitere Dachziegel
Dachzubehör
Wand und Fassade
Fenster
Weinlagersteine
Mauerabdeckungen
Balustraden
Mauersteine
Pizzaöfen
Sichtschutz
Terrassenplatten
Fliesen
Pfeiler
Reinigung und Pflege
Kontakt
Anfahrt
Ausstellung
Themenwelten
Service
Impressum
Datenschutzerklärung
Kundeninformationen
AGB
Produktempfehlungen

Mauerabdeckung Teja Curva
Mauerabdeckung Teja Curva
 
Mediterrane Mauersteine
Mediterrane Mauersteine
 
Wandgestaltung
Wandgestaltung
 
Zurück zum Anfang
Suche


Zur Bildergalerie
Zur Bildergalerie für Mediterrane Baustoffe und Dachziegel
Kontakt
Europaweite Lieferung
Tel.: 04489 - 40494 00
Fax: 04489 - 40494 20
info@rimini-baustoffe.de
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
8:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Freitag & Samstag
8:00 - 13:30 Uhr

Via Whatsapp mit Rimini Chatten