Dachziegel San Marco Evolution

Milder changierender Ziegel passend zur Klinkerfassade
>> Zur Bildergalerie mit vielen Beispielen <<
Vorschaubild der Farbe Adige des Ziegels San Marco Evolution Vorschaubild der Farbe Dolomite des Ziegels San Marco Evolution Vorschaubild der Farbe Tiscino des Ziegels San Marco Evolution Vorschaubild der Farbe Classico des Ziegels San Marco Evolution Vorschaubild der Farbe Visconteo des Ziegels San Marco Evolution
1. Adige (Strohgelb) 2. Dolomite 3. Tiscino 4. Classico 5. Visconteo
Vorschaubild der Farbe Rosso des Ziegels San Marco Evolution        
6. Rosso        

 


San Marco

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
••• Bildergalerie öffnen •••


Bezeichnung des Dachziegels San Marco Evolution

"Coppo San Marco" ist ein Name mit Tradition. Der Zusatz Evolution ist die zweite Generation der Ziegel und stellt eine Weiterentwicklung des San Marcos dar.


Allgemeines zum San Marco Evolution

Der Coppo san marco ist ein ungewöhnlicher Dachziegel im romanischen Bereich. Nicht nur durch seine sehr interessanten Farben, sondern auch durch seine äußerst wulstige Form und seiner handgestrichenen Oberfläche entfaltet er seinen Charme.


Herkunft des San Marco Evolution

Wie der Ziegel Tegola Portoghese stammt auch dieser romanische Dachziegel aus Italien, was bereits an dessen Form und Farbe zu erkennen ist.

 


Material des Coppo San Marco

Hier kann man klar erkennen, dass es sich bei dem Material um hochwertigen, klar gepressten Ton handelt. Ton ist für den Bereich Bedachung der Ideale Grundstoff. Der Vorteil von gebranntem Ziegelmaterial ist neben der Frostbeständigkeit die Farbechtheit bzw. Haltbarkeit. Es wurde eine sog. Engobe auf dem Ziegel aufgebracht, die den sonst naturroten Ziegel in andere Farben hüllt. Die Qualität der verwendeten Rohstoffe spiegelt sich immer im Endprodukt wieder und hat eine enorme Aussagekraft.

 


Dachziegelform San Marco Evolution

Eine sehr geschwungene Form ist das Aushängeschild des Coppo San Marco. Es gibt kaum eine mediterranere Form wie diese. Der enorme Wulst steht hier klar im Vordergrund und wird durch den ebenfalls geschwungenen und etwas eingerücktemFalz unterstützt, der dem Betrachter suggeriert, dass es sich bei dem Falz um eine Unterschale handelt.
Selbst für Profis ist der San Marco Evolution auf dem Dach kaum von einer originalen Halbschale zu unterscheiden.

 


Technische Daten San Marco Evolution

In diesem Absatz finden Sie die technischen Details des romanischen Tondachziegels
San Marco Evolution

Technische Daten des romanischen Dachziegels San Marco Evolution
Dachziegellänge 443 mm
Dachziegelbreite 292 mm
Deckbreite des Dachziegels 225-235 mm
Lattung des Dachziegels 365-375 mm
Dachziegelbedarf / qm 12 Stck
Dachziegelgewicht / Stck. 3,75 Kg
Dachziegelgewicht / qm 45,00 Kg
Paletteninhalt      192 Stck.
Palettengewicht 720 Kg
Palettenabmaße 89x101x91 cm
Palettenart Einweg
Ausrichtung des Dachziegels Rechtsdecker
Technnische Skizze Prospekt

 
 


Dachneigung San Marco Evolution

Die Regeldachneigung beschreibt die Neigung der Dachziegelfläche, bei der sich die Ziegel als regensicher erwiesen haben ohne besondere Sicherungsmaßnahmen gegen Feuchtigkeit.

Die Mindestdachneigung muss mindestens erreicht werden und darf ohne besondere Sicherungsmaßnahmen laut Dachdeckereifachnorm, nicht unterschritten werden.

Der Grund ist, dass das Wasser ansonsten auf dem Dach zu stehen beginnt oder bei Sturm sogar unter die Dachziegel gedrückt werden kann. Die Mindestdachneigungen bei diesem Dachziegel liegt bei 16°. Diese ist vom Hersteller vorgeschrieben. Wenn ein entsprechendes, regensicheres Unterdach geschaffen wird, ist es möglich auch unterhalb von 16° einzudecken.
Konsultieren Sie hierzu Ihren Verarbeiter.

Im mediterranen Bereich bewegt sich die authentische Dachneigung für romanische Dachziegel bei ca. 19-24°. Dann ist gewährleistet, dass die Dachziegelfarbe im Zusammenhang mit der Dachziegelform optimal zur Geltung kommt.

Die Dachneigung ist neben Farbe und Form ein weiterer Faktor, der Farben wirken lässt. Je steiler die Dachneigung, desto mehr Fläche kann reflektiert werden und umso kräftiger wirken dadurch die Farben.


Verarbeiterinformationen San Marco Evolution

Die Verarbeitung des romanischen Tondachziegels San Marco Evolution kann von jedem Fachbetrieb ohne Schwierigkeiten erledigt werden.
Teilweise sperren sich Verarbeiter mediterranes Material zu verlegen, da sie diese Produkte nicht kennen.

Um Ängste aus dem Weg zu räumen und vorab einige Fragen zu beantworten, findet der Verarbeiter hier eine kleine
Tabelle mit einigen essenziellen Infos.

 

Verarbeitungshinweise
Themengebiet Erläuterung
Verarbeitungsaufwand Der Aufwand diese Dachziegel zu decken ist auch ohne Erfahrungen mit mediterranen Dachziegeln nicht größer als bei herkömmlichen Produkte in derselben Größe.
Ausrichtung der  Ziegeldeckung Der Dachziegel Coppo San Marco ist ein sog. rechtsdeckender Ziegel. Das heißt, es wird von der rechten Seite angefangen ihn zu legen und dann nach oben gearbeitet. Dann folgt links daneben die nächste Reihe usw.
Dachziegelform Der Dachziegel Coppo San Marco ist stark konisch.
Dachformen Mit dem Dachziegel Coppo San Marco können alle Dachformen bedient werden.
Farbmischung Die Farbe ist bereits in den Paletten gemischt. Zusätzlich sollte bauseits gemischt werden, um ein gleichmäßiges Farbbild zu gewährleisten. Werksempfehlung: Material aus drei - vier Paletten mischen. Der Verarbeiter sollte die Dachziegel legen, als wenn diese farblich gleich sind und Muster / Schemen vermeiden, es sei denn, dieses ist ausdrücklich gewollt.
Dachneigung Die minimale Dachneigung liegt laut Hersteller bei 16°. 
Unter 16° muss ein regensicheres Unterdach geschaffen werden. Konsultieren Sie hierzu bitte Ihren Dachdecker.
Sanitärlüftungsziegel Der Hut für den Sanitärlüfter wird mit Dachdeckermörtel oder Dachdeckersilicon auf der Grundpfanne fixiert. Evtl. muss bauseits eine Manschette eingefügt werden.
Grate / Walme / First Zu unserem Service gehören ebenfalls Gratrollen / Gratbänder in ähnlicher Dachfarbe. Diese sind zudem ein wenig breiter, um dem großen romanischen Wulst des Dachziegels, Rechnung zu tragen (siehe Produktseite Gratband).
Photovoltaik Da Energieeffizienz immer wichtiger wird, sei hier gesagt, dass alle romanisch, mediterranen Dachziegel auch in Zusammenhang mit Solarzellen zu verlegen sind und keine Schwierigkeiten auftreten. Durch einen Flächenlüftungsziegel werden entsprechende Kabel geführt.
Befestigungsmaterial Firstklammern und Sturmklammern bieten wir für den Ziegel Coppo San Marco auch an, denn diese gewährleisten einen langen, sicheren Halt der Dachziegel auf dem Dach, auch bei Sturm.
Es gibt zwar vorgetanzte Schraublöcher bei dem Ziegel, jedoch sind diese in erster Linie als Fixierung zu sehen. In Italien reichen diese Schraublöcher für eine ordnungsgemäße Befestigung aus, da sich Italien überwiegend in einer anderen Windzone befindet. Bei Sturmschäden prüfen Versicherungen in aller Regel die Sicherung der Ziegel am Dach. Diese sollte dem deutschen Standard entsprechen, um auf der sicheren Seite zu sein (Siehe Formteilliste).
Qualität des Materials Der Dachziegel Coppo San Marco wird nach aktuellen EU ISO NORMEN gefertigt. Entsprechende Zertifikate sind vorhanden.
Begrünung Sollte sich das Bauvorhaben in einem Waldgebiet befinden, empfehlen wir ein entsprechendes Kupferband einzusetzen, um Begrünung keine Chance zu geben. Die Dachziegel haben eine für Ton typische Oberfläche. Die Begrünung in diesem Zusammenhang schreitet nicht schneller und nicht langsamer voran, wie es bei hiesigen Produkten der Fall ist. Im mediterranen Bereich fällt Begrünung jedoch wenig auf, da es sich um Farbmischungen handelt die sehr natürlich ausfallen und dadurch kaum Kontraste durch Begrünung entstehen.
Dachbegleitsysteme Bei Dachtritten oder auch Dachfenstern gibt es ebenfalls keine Schwierigkeiten mit dem  Dacgziegel Coppo San Marco. In diesem Zusammenhang würden wir Ihnen gerne das Unternehmen Heuel (http://www.heuel.de) zur Seite stellen. Hier findet man alles rundum Dachbegleitsysteme (Dachwegesysteme, Lüftung etc.)
Reinigung und Pflege Reinigungs- und Pflegeprodukte für die Romanischen Dachziegel finden Sie hier
Leistungsverzeichnis Hier finden Sie ein Leistungsverzeichnis für Händler und Dachdecker: Leistungsverzeichnis

Gerne stehen wir auch Verarbeitern mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt für jedes Produkt Verarbeitungsskizzen.

 

Einsatz von FOS Sturmklammern Video


Qualität in Normen, Frostbeständigkeit & Garantieleistungen

Die Qualität unserer Produkte ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Aus diesem Grund arbeiten wir mit Herstellern zusammen, die zu den größten Industriekonzernen im Bereich Baumaterialien gehören.

Unser Dachziegel entsprechen den Normen nach:

  • DIN EN 1304 (Allgemeine Norm)
  • DIN EN 539-1 (Wasserundurchlässigkeit)
  • DIN EN 539-2 (Frostbeständigkeit)
  • DIN EN 538 (Biegetragfähigkeit)
  • DIN EN 1024 (Geometrische Kennwerte)

Für unsere gesamten Baustoffe stehen Qualitätszertifikate der Hersteller zur Verfügung.

Frostbeständigkeit

Nach DIN EN 539-2 sind unsere angebotenden Dachziegel auf Frostbeständigkeit geprüft und haben alle Tests erfolgreich bestanden.

Da die Produkte im gesamten europäischen Raum vertrieben werden und es von den europäischen Normen so vorgeschrieben ist, müssen die Ziegel diese Ansprüche in Südeuropa, Deutschland wie auch in den skandinavischen Ländern erfüllen.

Garantie

Dieser Ziegel besitzt vom Hersteller eine Produktgarantie von 30 Jahren.

 


Frostbeständigkeit von mediterranen Dachziegeln

Die Frostbeständigkeit ist für uns natürlich ein Selbstverständnis. Doch nicht nur in Deutschland oder den skandinavischen Ländern herrscht mitunter ein raues Klima, auch in Frankreich, Spanien und Italien ist man in einigen Regionen raue Witterung gewohnt.
Man denke hier nur an die Alpen in Frankreich oder Italien oder an die spanischen Pyrenäen. Auch hier kommen diese Ziegelprodukte zum Einsatz.

Die DIN 539 / 2 sichert die Qualität der Grobkeramik im europäischen Raum.


Preise für mediterrane Dachziegel

Für eine exakte Preisauskunft spielen folgende Kriterien eine Rolle:

-Ziegelmodell und Farbe
-Bedarf / Menge

-Lieferort

Sie können dazu unverbindlich und unkompliziert die Preise anfragen! Die Abrechnung findet über den Baustoffhändler bei Ihnen vor Ort statt.

Eventuell gewähren wir günstige Referenzpreise für außergewöhnlichere Projekte, neue Produkte oder interessante geographische Lagen.
Sprechen Sie unsere Mitarbeiter darauf an!

 



San Marco

1
schöner mediterraner Bungalow mit Turm und Balkon
2
mediterraner Bungalow mit bodentiefen Fenstern und Turm
3
großes Haus mit Natursteinfassade und dunkeln Holzbalken
4
helle bunte Klinkerfassade mit einem sehr schönem Dach und mediterraner Mauer
5
mediterranes Dach mit auffallender Architektur und einer Aussenfassade aus Natursteinen
6
Toscanahaus mit sehr schöner hellen Putzfassade mit dunklen Holzfenstern und einem passenden Dach gedeckt mir romanischen Tondachziegeln
7
südländischer Baustil mit schönen Details wie einer überdachten Terrasse über Eck und abgestimmtem Gesamtbild
8
Toskanavill mit schöner überdachte Terrasse über Eck und Balkon im 1. Obergeschoss
9
Seitenansicht auf ein mediterran gedecktes Dach
10
auffallende Architektur eines mediterranen Hauses mit einer Aussenfassade in Natursteinoptik
11
mediterrane Villa mit Erker und Balustrade
12
Nahaufnahme mediterrane Dachziegel in braun
13
modernes Haus mit schönen braunen Dachziegeln und sehr schönem Schornstein
14
schönes Haus mit weißem Putz und rot-braunen mediterranen Dachziegeln
15
mediterrane Dachziegelausstellung in Apen
16
Ansicht eines Ortgangs mit mediterranen Dachziegeln mit Engobe
17
Toskanahaus im mediterranen Stil, alle Details sehr schön aufeinander abgestimmt
18
schöne ausgefallene Dachkonstruktion mit braunen Dachziegeln
19
Walmdach mit Gaube und schönem verzierten Sanitärlüfter
20
Nahaufnahme eines Hauses mit weißem Putz und schönen braunen Dachziegeln
21
Anwesen in mediterranem Stil mit schönen hellen Dachziegeln im südlichem Stil
22
moderne Villa mit heller Putzfassade und passenden mediterranen Dachziegeln
23
Schöne Dachfläche in Sandfarben
24
altes Bauernhaus saniert und mit schönen neuen Dachziegeln gedeckt
25
Aufnahme eines Daches eingedeckt mit schönen Dachziegeln in mediterranem Stil
26
antikes Gebäude mit heller Putzfassade und schönen mediterranen Dachziegeln
27
mediterranes Anwesen mit Pool und vielen Pflanzen
28
hier sehr schön zu sehen die Gratziegel eines Kranzes am Haus
29
Schönes Haus mit mediterranem Flair und Klinkerfassade
30
schönes Haus in mediterranem Stil mit Erker und Balustraden
31
antikes Gebäude mit heller Putzfassade und rotem mediterranem Dach
32
Extrem gewölbter Dachziegel im mediterranen Farben
33
Tolle mediterrane Pagode mit buntem Dach und einer Klinkerfassade
34
schönes Bürogebäude im südländischen Stil mit dunklen Holzfenstern und modernem Dachziegel
35
Seitenansicht eines Hauses mit mediterranen Dachziegeln
36
mediterraner Ziegel auf einem älteren Haus mit Satteldach in alter Optik
37
schöner mediterraner Ziegel in alter, antiker Optik mit roter Basis
38
Bürogebäude der Rimini Baustoffe GmbH, schöner changierender Dachziegel
39
Nahaufnahme eines sehr modernen romansichen Dachziegels, wie er in Deutschland sehr beliebt ist
40
Gebäude mit heller warmer Putzfassade und schönem Dach
41
Anwesen in mediterranem Stil mit vielen Pflanzen und Palmen
42
changierender Dachziegel in rot und beige passend zur etwas wilderen Fassade
43
Giebel der mit romanischen Tonddachziegeln aus Italien eingedeckt worden ist. Auch Ortgänge sind zu sehen
44
Ansicht eines modernen Hauses mit mediterranen Dachziegeln
45
Haus in südländischem Stil mit Pool und Palmen
46
Schönes Bild einer mediterranen Pagode
47
Bürogebäude im modernen mediterranen Stil mit Klinkerfassade und sehr schönem changierendem Dachziegel
48
schöne moderne Architektur
49
sehr schön verlegter romanischer Dachziegel in Strohfarben
50
Romanischer Dachziegel mit roter Basis und heller Engobe
51
schön zu sehen wie der Dachziegel mit der Fassade und den Holzelementen harmonisiert
52
sehr schönes Bürogebäude im südländischen Stil mit vielen Accessiores
53
Walmdach mit mediterranem Dachziegel gedeckt
54
kleiner Bungalow mit heller Putzfassade und braunen Fenstern + Garagentor
55
Satteldach im mediterranen Stil in geflammter Optik
56
Hier zu sehen der Ortgang eines mediterranen Ziegels
57
großes doppelgeschossiges Wohnhaus im mediterranen Stil
58
Putzverzierungen im Aussenbereich an den Pfeiler im Eingangsbereich
59
schöne Wandverzierung im Aussenbereich und Erkerabdeckung
60
schöner milder strohfarbener Dachziegel in Mönch Nonne Optik
61
schöner romanischer Dachziegel zu einer weissen Putzfassade und dunklen Holzelementen
62
sehr schöner Dachziegel in einer roten, mediterranen Farbe
63
roter Dachziegel mit heller Engobe auf einem Walmdach
64
Nahaufnahme romanischer Dachziegel San Marco Farbe Tiscino
65
schöner gemütlicher Bungalow mit Walmdach und romanischen Dachziegeln
66
Romanischer Dachziegel mit einer roten Basis und heller Engobe
67
schöner strohfarbener Dachziegel mit großem Wulst
68
Bungalow mit heller Putzfassade und Walmdach im mediterranen Stil
69
sehr schöner romanischer Dachziegel mit einer roten Basis und heller Engobe
70
roter Dachziegel aus Italien
71
schöner Sanitärlüfter aus Ton gefertigt, passend zum Ziegel
72
Nahaufnahme des beigen Gratbands passend zum Ziegel
73
hier schön zu sehen die angeschnittenen Ziegel oberhalb der Dachfenster
74
schöner milder beige-rosefarbener Dachziegel zu einer hellen Putzfassade
75
Hier in der Nahaufnahme der Sanitärlüfter in passendem Farbton
76
Farbmischung aus zwei verschiedenen Rottönen
77
dunkler brauner Dachziegel mit heller Engobe
78
schönes Satteldach im südländischen Stil mit schönen Schornsteinen
79
beigefarbener Dachziegel mit Firsteinlegern
80
überdachte Sitzecke im Garten
81
Satteldach in einem kräftigen Rotton mit einigen andersfarbenen Ziegeln gemischt
82
schöne Farbmischung aus einem kräftigen Rot und Rose
83
milder strohgelber Dachziegel mit einem leichten Hauch Rot
84
Dachziegel in verschiedenen Farben gemischt
85
Dachkonstruktion mit mehreren Ebenen
86
Solaranlage auf einem romanischen Dachziegel installiert
87
sehr schöne Farbmischung aus mehreren Farben des Ziegels
88
Satteldach mit kleinen Dachfenstern und verputzten Schornsteinen
89
Farbmischung der Dachziegel aus mehreren Farben dieses Ziegels
90
schönes strohgelbes Zeltdach zu einer hellen Putzfassade
91
milder roter Dachziegel mit heller und dunkler Engobe
92
sehr schöner milder Dachziegel mit leichten Changierungen
93
sehr auffällige Farbwahl der Fassade und ein passender milder Dachziegel
94
Satteldach auf zwei verschiedenen Höhen, verblendet mit Kupfer
95
heller beiger Dachziegel zu einer elfenbeinfarbenen Fassade
96
Farbmischung in hellen Erdtönen und leichten Rotnuancen
97
Nahaufnahme des Firstes mit Gratband und Firstklammer
98
wilde Farbmischung der Dachziegel auf einem Satteldach
99
schönes historisches Gebäude mit südländischem Charme
100
Dachziegel in drei Farben, die innerhalb eines Ziegels variieren
101
Farbmischung aus zwei Rottönen und einem passenden Gratband
102
großer umlaufender, überdachter Balkon und ein schönes mediterranes Dach
103
schöne kräftige Farbmischung mit Rot als Grundton
104
Absturzsicherung bei einem mediterranen Dachziegel
105
schöner romanischer Ziegel in alter Optik
106
Nahaufnahme des romanischen Dachziegels San Marco Evolution
107
Blitzableiter auf dem First eines romanischen Tondachziegels
108
Solarflächen in die Dachfläche eingelassen
109
tolles rustikales Wohnhaus vor einer einzigartigen Kulisse
110
hier schön zu sehen wie die Firstziegel zugeschnitten wurden
111
bunte Mischung aus verschiedenen Farben des Ziegels
112
eine tolle Ziegelfarbe, die zu fast jeder Fassade zu kombinieren ist
113
hier gut zu sehen der breite, konische Firstziegel
114
tolle bunte Mischung der Ziegelfarben
115
romanischer Dachziegel in antiker Farbe passend zur Putzfassade
116
toller, sehr antik wirkender rotbrauner Dachziegel
117
mediterranes Haus mit mintgrüner Putzfassade und bunter Ziegelmischung
118
Absturzsicherung wird aus einem Flächenlüfterziegel gelegt
119
toller romanischer Ziegel in einer Mischfarbe
120
Nahaufnahme der Ziegelmischung Adige und Tiscino
121
Aufsicht auf ein Satteldach gedeckt mit romanischen Tondachziegeln
122
schöner mediterraner Dachziegel zu einer weissen Putzfassade
123
Tondachziegel in tollem antiken Farbton
124
Wohnanlage mit weisser Putzfassade und mediterranem Dach
125
schöner mediterraner Dachziegel in antiker Optik
126
schöner Farbton mit Weiss- Rot- und Anthrazittönen
127
tolle mediterrane Haus- und Gartengestaltung
128
Wohnsiedlung in mediterraner Optik
129
Solaranlage auf einem wulstigen Dachziegel mit Flächenlüftern
130
bunte Farbmischung des San Marco Evolution
131
bunte Ziegelmischung aus drei Farben des San Marco
132
Runddach während der Verarbeitung mit 8 Graten
133
schöner mehrfarbiger Dachziegel auf einem Satteldach
134
Wohnanlage mit verschiedenfarbigen Putzfassaden und der gleichen Dacheindeckung
135
Satteldach gedeckt mit einem romanischen Tondachziegel
136
verschiedene Farben des Ziegels San Marco gemischt
137
Strohgelber mediterraner Dachziegel
138
mehrere mediterrane Bungalows in der gleichen Gestaltungsweise
139
tolles Farbspiel von hellen und dunklen Tönen
140
Solaranlage in die Dachfläche integriert
141
an das Haus angrenzende Doppelgarage mit Verbindung
142
schöner mehrfarbiger romanischer Tondachziegel
143
auf dieser mediterranen Terrasse kommt Urlaubsstimmung auf
144
ueberdachter Eingangsbereich mit Turm
145
große mediterrane Villa mit Nebengebäuden
146
Bungalows im mediterranen Stil gestaltet
147
strohgelber Dachziegel bei neutralen Wetterverhaeltnissen
148
mediterranes Gebäude gerade im Bau
149
Bungalowstil mit Turm und ueberdachter Terrasse
150
romanischer Tondachziegel in einer alten, rustikalen Optik
151
mediterrane Dacheindeckung in Halbschalenoptik
152
Draufsicht auf einnen Teil des mediterranen Daches
153
Schornstein mit Riemchen aus Leichtbeton verkleidet
154
romanischer Tondachziegel und ein mit Riemchen verkleideter Schornstein
155
hier kann man sehr schoen den First und die Befestigung sehen
156
Sanitaerluefter passend zur Farbe des Dachziegels angefertigt
157
roter romanischer Tondachziegel aus Italien
158
norddeutscher Klinker mit Krueppelwalmdach
159
zu dem roetlichen Dachziegel wurde hier ein dunkles Firstband gewaehlt
160
hier wurden Klinker und Dachziegel sehr schoen aufeinander abgestimmt
161
rot geflammter Tondachziegel zu einem Klinkerbau
162
toller alt wirkender Dachziegel auf einem Neubau
163
Doppelgeschossiges Haus mit Satteldach und Pultdach als Vordach
164
rotbrauner italienischer Tondachziegel
165
wunderschoene mediterrane Villa im Gruenen
166
Garagenhaus mit mediterranen Ziegeln gedeckt
167
hier wurde bewusst eine alte Ziegelfarbe gewaehlt aufgrund der Begruenung
168
romanische Tondachziegel mit 30jaehriger Herstellergarantie


 

Startseite
Mediterran bauen
Übersicht Bereiche
Dachziegel
Romanische Tondachziegel
Romane Evolution
Romane Canal
Horizon
Latitude
San Marco Evolution
DCL
DC 12
Romane Azur
Tegola Portoghese
Omega 10 / Omega 13
Mönch Nonne Halbschalen
Glattziegel
Schindeln
Weitere Dachziegel
Dachzubehör
Wand und Fassade
Fenster
Weinlagersteine
Mauerabdeckungen
Balustraden
Mauersteine
Pizzaöfen
Sichtschutz
Terrassenplatten
Fliesen
Pfeiler
Reinigung und Pflege
Kontakt
Anfahrt
Ausstellung
Themenwelten
Service
Impressum
Datenschutzerklärung
Kundeninformationen
AGB
Produktempfehlungen

Dekorfenster
Dekorfenster
 
Fensterbänke
Fensterbänke
 
Mauerabdeckung Teja Curva
Mauerabdeckung Teja Curva
 
Zurück zum Anfang
Suche


Zur Bildergalerie
Zur Bildergalerie für Mediterrane Baustoffe und Dachziegel
Kontakt
Europaweite Lieferung
Tel.: 04489 - 40494 00
Fax: 04489 - 40494 20
info@rimini-baustoffe.de
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
8:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Freitag & Samstag
8:00 - 13:30 Uhr

Via Whatsapp mit Rimini Chatten