Celosia Rabat

>> Zur Bildergalerie mit vielen Beispielen <<

 


Celosia

1
Mediterraner Sichtschutz aus Ton
2
Mediterraner Wand aus Ton
3
Produktbild des Celosia Arabe
4
Einzelbild des Celosia in der Optik Trebol
5
Produktbild des Celosia Trebol
6
Produktbild des Celosia Estrella
7
Produktbild des Celosia Rabat
8
Skizze Handlauf Celosia Sichtschutz


 Allgemeines zu den Sichtschutzelementen Celosia Rabat

Die Sichtschutzelemente der Reihe Celosia eignen sich hervorragend als Abrundung eines mediterranen Balkons, Garten oder einer Terrasse. Auch als alleinstehende Mauer im Garten eignet sich dieses Produkt hervorragend. Ebenfalls eignet sich die Mauer der Reihe Celosia für die heimischen Rankpflanzen als eine schöne Rankmöglichkeit. Da die Formgebung der Celosia Rabat alleine schon ein Hingucker ist, würde sich die Steine der Reihe Rabat auch zweckentfremden lassen, durch geschicktes platzieren der einzelnen Steine kann im eigene Garten ein schönes mediterranes Ambiente entstehen.

Die Verarbeitung dieser Tonmauer ist für Hobbyhandwerker oder Fachfirmen durch die klare Struktur und mit Hilfe des Mörtels oder Klebers kein Problem. Zusammen mit einem passgenauem Handlauf bildet es ein sehr authentisches Geländer.

Die aus Spanien stammende Gartensichtschutzmauer wird aus beranntem Ton hergestellt und ist wie jedes unserer Produkte natürlich frostsicher, witterungsbeständig und nach den aktuellen EU NORMEN auf Qualität geprüft.


Technische Daten Celosia Rabat


Celosia Rabat
Länge 70 mm
Breite 196 mm
Höhe 196 mm
Bedarf / qm 25 Stck
Gewicht / Stck. 1,8 Kg
Gewicht / qm 45 Kg
Paletteninhalt      400 Stck.
Palettengewicht 720 Kg
Palettenart Einweg
Produktbild Produktbild Sichtschutz Celosia Rabat

 


Handlauf für die Celosia

Der Handlauf für die Celosia ist die ideale Abdeckung für die Tonzäune.
Die Handläufe sind so gefertigt, dass Ihre Auswölbung an der Unterseite genau auf die darunterliegenden Celosia einfasst.

Technische Skizze des Handlaufs für den Sichtschutz Celosia

 

Länge 241 mm*
Breite                            103 mm*
Höhe 56 mm*
Stck. / Lfm 4 Stck.
Gewicht 1,6 Kg

* Abweichungen der Abmessungen von 2 - 3 % liegen bei Tonwaren im Toleranzbereich


Verarbeiterinformationen zu den Tonzäunen

Die Verarbeitung der Tonzäune / Zierelemente kann von jedem Fachbetrieb aber auch von Heimwerkern ohne Schwierigkeiten erledigt werden.
 

Verarbeitungshinweise
Themengebiet Erläuterung
Verarbeitungsaufwand

Der Aufwand diese Elemente zu verlegen ist auch ohne Erfahrungen nicht größer als bei herkömmlichen Produkten in derselben Größe.

Oberfläche und Kanten Die Elemente sind passgenau und in Ihrer Oberfläche glatt. Die Kanten sind gerade.
Verarbeitung

Es sollte ein Fundament bestehen, auf dem die Elemente platziert werden. Die Verarbeitung ist der Verarbeitung von Glasbausteinen sehr ähnlich. Besonders in Bezug auf das Setzen der Fugen, sind beide, die Tonelemente und die Glasbausteine, sehr ähnlich. Hier empfehlen wir Abstandshalter, um immer dieselbe Fugenhöhe einzuhalten. Es sollte von unten nach oben gearbeitet werden. Zur Stabilität sollten unbedingt Armiereisen in die Fugen eingearbeitet werden. Bei Armiereisen handelt es sich um flache Metallleisten, die nicht nur in der Fuge eingesetzt werden, sondern auch mit dem jeweiligen Mauerwerk verbunden werden.
Als Abschluss der letzten Reihe können Handläufe aufgesetzt und vermörtelt werden.

Fugen

Die Fugen sollten mindestens 8 - 10 mm aufweisen, um nicht nur ein authentisches Bild zu bekommen, sondern auch um Stabilität zu schaffen.
Es kann hier normaler Fugenmörtel verwendet werden. Arbeiten Sie mit Abstandshaltern, um immer die selben Fugenstärken zu erhalten.

Endbehandlung

Mörtelreste und Schmutz sollten nach der Verarbeitung mit einem nassen Schwamm entfernt werden. Eine weitere Endbehandlung ist nicht notwendig

Qualität des Materials Die Tonelemente werden nach aktuellen EU NORMEN gefertigt. Entsprechende Zertifikate sind vorhanden.

 


Produktqualität EU ISO-Norm / Garantieleistungen Tonzäune

Die Qualität unserer gesamten Produktpalette liegt uns selbstverständlich sehr am Herzen. Besonders wichtig ist die Qualität, wenn es um Produkte geht, die ständigen Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind.

Für international agierende Hersteller ist es schlicht essenziell, geprüftes Material anzubieten, um jeden Markt bedienen zu können. Es macht daher keinen Unterschied, ob das Material in Südspanien oder in Norwegen eingesetzt wird, die Qualität muss den höchsten Ansprüchen stets genügen.

Wir arbeiten, wie bereits erwähnt, ausschließlich mit den größten Herstellern zusammen, da diese nach EU ISO-NORM produzieren und Qualitätsmanagementsystem mit entsprechenden Sicherungsmaßnahmen verwenden.

Für unser gesamtes Sortiment stehen Qualitätszertifikate der Hersteller zur Verfügung.




Celosia

1
Mediterraner Sichtschutz aus Ton
2
Mediterraner Wand aus Ton
3
Produktbild des Celosia Arabe
4
Einzelbild des Celosia in der Optik Trebol
5
Produktbild des Celosia Trebol
6
Produktbild des Celosia Estrella
7
Produktbild des Celosia Rabat
8
Skizze Handlauf Celosia Sichtschutz


 

Startseite
Mediterran bauen
Übersicht Bereiche
Dachziegel
Wand und Fassade
Fenster
Weinlagersteine
Mauerabdeckungen
Balustraden
Mauersteine
Pizzaöfen
Sichtschutz
Claustras Classic
Claustras Cubique
Claustras Byzantin
Celosia Trebol
Celosia Estrella
Celosia Arabe
Celosia Rabat
Terrassenplatten
Fliesen
Pfeiler
Reinigung und Pflege
Kontakt
Anfahrt
Ausstellung
Themenwelten
Service
Impressum
Datenschutzerklärung
Kundeninformationen
AGB
Produktempfehlungen

Biberschwanzziegel
Biberschwanzziegel
 
Hausnummer aus Ton
Hausnummer aus Ton
 
Tonelemente
Tonelemente
 
Zurück zum Anfang
Suche


Zur Bildergalerie
Zur Bildergalerie für Mediterrane Baustoffe und Dachziegel
Kontakt
Europaweite Lieferung
Tel.: 04489 - 40494 00
Fax: 04489 - 40494 20
info@rimini-baustoffe.de
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag
8:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Freitag & Samstag
8:00 - 13:30 Uhr

Via Whatsapp mit Rimini Chatten